Auszeichnung: Bodenseehaus gehört zu den Innovationsführern 2018

Top100 Preisverleihung

Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die BSH Holzfertigbau GmbH Das Bodenseehaus. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrt Ranga Yogeshwar das Unternehmen aus Singen zusammen mit Franke und compamedia am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen mit 25 Mitarbeitern besonders mit seinem Innovationserfolg.

Top100 PreisverleihungBei einem Fertighaus werden im Unterschied zum konventionellen Hausbau alle Wände im Werk vormontiert und dann an der Baustelle Stück für Stück zusammengesetzt. Mit einem echten Novum des TOP 100-Unternehmens BSH Holzfertigbau GmbH – bekannt für ihre Marke „Das Bodenseehaus“ - sparen die Monteure nun viel Zeit beim Aufbau. Denn der sogenannte „Schlitzklapppfosten“ ist eine Schiene aus gefastem Konstruktionsvollholz, die Innen- und Außenwände viel besser zusammenhält als einfache Schrauben. Per Kran senkt man die Innenwand in diese Schiene ab und verankert sie fest im rechten Winkel an der Außenwand. SchlitzklapppfostenSo stabilisieren sich die Wände gegenseitig. „Das ist natürlich etwas teurer als die konventionelle Schraubmethode, aber unsere Kunden schätzen die höhere Qualität und natürlich auch die Zeitersparnis auf der Baustelle“, erklärt Gerd Richter, der Geschäftsführer der BSH Vertriebs GmbH, die den Vertrieb der Häuser verantwortet.


Download Pressemitteilung

Bild Schlitzklapppfosten-System